femmestyle Schönheitschirurgie

1x1 der Haare, so funktionierts

1x1 der Haare

1x1 der Haare


Welche Neuigkeiten und Tips es für Ihre Haare gibt

Grundsätzliches:
Eine kirschgroße Menge an Shampoo im gesamten Haar verteilt, richt für die Sauberkeit und den Glanz des Haares aus.
Die Haare danach in ein Handtuch einschlagen und so schonend übertrocknen lassen.

Das Rubbeln der nassen Haare ist weniger geeignet als sanft tupfen. Die nassen Haare nicht zu fest bürsten, sie würden abbrechen.


Beim Föhnen mindestens 20 cm Abstand zum Haar lassen, um die Haare nicht auszutrocknen oder gar zu verbrennen.

Mehr Glanz erreichen Sie bei einem gleichlangen Schnitt. Eine Paddle-Brush glättet die Haaroberfläche und verleiht noch mehr Glanz.
Beim Föhnen immer in Wuchsrichtung arbeiten.

Mehr Volumen erreichen Sie mit gestuftem, schulterlangem Schnitt.
Klettwickler lassen die Frisur üppiger wirken.
Beim Föhnen nur die Finger und keine Bürste verwenden. Mit einem Volumenschaum erreichen Sie noch mehr Volumen.
Mehr Locken erreichen Sie bei kinn- bis schulterlangem Schnitt.
Mit einem Lockenstab können sie einzelne Partien hervorheben.
Ein Lockenspray hilft Ihnen bei der Haltbarkeit.


Weniger widerspenstige Haare erreichen sie bei kurzem Schnitt.
Mit einem Glätteisen können Sie die Haarstruktur ebnen. Zusätzlich pflegende Produkte verstärken den Glättungseffekt.
Wenn Sie einen Friseurtermin vereinbaren, sollte dieser am frühen Morgen sein.
Zu diesem Zeitpunkt herrscht kein Stress im Friseursaloon, alle sind ruhig und noch konzentriert.
Besprechen Sie mit Ihrem Stylisten genau, welche Vorstellungen und Wünsche Sie haben, damit es zu keinen Meinungsverschiedenheiten kommt, wenn es zu spät ist.

© 2014 femmestyle zum Thema Haarpflege